Galerie Kautsch - Aktuelle Kunst & Artpromotion

Mauerstrasse 11
64720 Michelstadt
Fon: 0 60 61 - 1 23 61
Fax: 0 60 61 - 94 87 76
eMail: info@galerie-kautsch.de

Madeline Denaro
The Space Between Yes and No

April 27 - June 4, 2016
Opening Reception: Wednesday, April 27, 6-8 pm


Madeline Denaro, "The one note that reverberates", 2016

Cheryl Hazan Gallery is pleased to present The Space Between Yes and No, a solo exhibition of paintings by Madeline Denaro. This is the artist’s sixth exhibition with the gallery. The show is on view from April 27 through June 4, 2016.

Moving seamlessly between large swaths of color and concentrations of patterns, Denaro’s recent paintings portray a space between stillness and chaos. Her compositions depict floating moments of complexity and amalgamation, built upon atmospheric backgrounds. Layers of paint become reminiscent of collage, portraying moments of transformation and transition between organic forms. Color, as much as the body of the paint itself is used to expand the movement and collision of form. In this selection of recent work, Denaro further develops the masterful manipulation of her materials that has become emblematic of her aesthetic repertoire.


Madeline Denaro, "In a nutshell, life provides much opportunity", 2016

Madeline Denaro was born in the Bronx and currently lives and works in Fort Lauderdale. She has exhibited nationally and abroad for the last 20 years having a solo show at the Museum of Art, Fort Lauderdale and five solo shows in Germany. Denaro is a multiple recipient of the South Florida Consortium Fellowship and has been awarded the State of Florida Enhancement Grant and the Individual Artist Fellowship.

For more information:

http://www.cherylhazan.com
info@cherylhazan.com



MATTHIAS LUTZEYER im Verein für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet e.V. in Oberhausen Hansastr. 20 (mit Michael Kaul und Petra Siering) vom 22. Juni bis 3 August 2014

www.vfak-ruhrgebiet.de


Bis zum 19. Mai 2013 in Wiesbaden
KUNST = VIELFALT
32 Künstler - 32 Galerien
KunstHaus Wiesbaden Schulberg 10
Öffnungszeiten: Di, Mi, Fr, Sa, So 11 - 17 Uhr, Do 11 - 19 Uhr

Die Galerie KAUTSCH präsentiert 2 große GlasSkulpturen von TLL AUGUSTIN.


BETTINA BÜRKLE
Bettina Bürkle + Klaus Illi
bis 28. April 2013 "WOLKENATEM" Flottmann-Hallen 44625 Herne Strasse d. Bohrhammers 5
geöffnet Di - So 14.00 bis 18.00 Uhr


CHRISTIANE CONRAD
Sammlung Grauwinkel 1982 - 2012
30 Jahre Konkrete Kunst
VASARELY MUSEUM, Budapest 11.Mai - 1. September 2013


SABINE FUNKE

"FARBE"

20 Apr - 16 Jun 2013

Städtische Galerie Offenburg
Amand-Goegg-Str. 2 Kulturforum
77654 Offenburg
www.museum-offenburg.de
fon 0781.822040


BETTINA BÜRKLE

31. märz bis 1. juli 2012

Kunstverein Ludwigshafen a.Rh.
Bismarckstr. 44-48
ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE
67059 Ludwigshafen a.Rh.
www.kunstverein-ludwigshafen.de

Bettina Bürkle und Klaus Illi

die - frei 12 -18 uhr
sa - so 11-18 uhr

Das Künstlerpaar Bettina Bürkle und Klaus Illi verwandeln mit ihren kinetischen Skulpturen die Ausstellungshalle in ein wahres Kleinod. Weiße Objekte, in unterschiedlicher Höhe von der Decke der Halle abgehängt, entfalten ssich bis zu einem Radius von über 5 Metern. Sie öffnen und schließen sich langsam und bilden eine permanent sich in Bewegung befindende Wolkenschicht. Gleichzeitig erheben sich vom Boden glühend rote, an Blütenknospen erinnernde Objekte. Sie dehnen sich weit in den Raum, um dann wieder leise in sich zusammen zu fallen. dazwischen tauchen vereinzelt schlanke, schwarze Säulen auf, die weit bis in den Wolkenhimmel hineinwachsen. Alles ist in einem bestimmten Rythmus und permanenten Wechsel in Bewegung....Die sich ständig verändernden Konstellationen der Objekte lassen den ganzen Raum blühen und atmen.


Klaus Lomnitzer

19.11.2011 - 15.1.2012

( t s w i : )
Kunstverein Ludwigshafen Bismarckstr. 44-48 67059 Ludwigshafen 0621-528055

di - fr 12.00 - 18.00 uhr
sa + so 11.00 - 18.00 uhr


Jochen Schambeck

20.11. - 12.12.2011

Galerie Z Nijmwegen (NL)

5.12.2011 - 15.1.2012

International Artists At Home + Abroad
Broadway Gallery, New York (USA)

BRIGITTE DAMS in

CONSTRUCTION-SITE
22.7.2011 bis 7.8.2011 in der Hans-Peter-Zimmer-Stiftung, Ronsdorfer Straße, Düsseldorf.
Künstlergespräch am 31.7. um 16 Uhr mit den Kunsthistorikerinnen Julia Ritterskamp und Nadia Ismail
www.experimentierzelle.de

ALLES GUTE. 20 Jahre Künstlerinnenförderung des Landes NRW
16.10.2011 bis 15.04.2012 im Museum Schloss Moyland, Bedburg-Hau
www.moyland.de


BIM KOEHLER in Santa Fe´ N.M. USA
vom 8. Juli - 3. August 2011
Gebert Contemporary Art Gallery, Santa Fe
www.gebertcontemporary.com
JENS TRIMPIN
Bis zum 18.september 2011
WILHELM HACK MUSEUM Ludwigshafen
FRED SANDBACK Räume Zeichnen

Komplementär werden innerhalb der Aussstellung zwei Acrylglasskulpturen mit dem Titel "Wandloser Raum" des Bildhauers Jens Trimpin gezeigt.

Wilhelm-Hack-Museum